1/8 oz Heimische Vögel: Wanderfalke Goldmünze - 20 Euro Deutschland 2019
1/8 oz Heimische Vögel: Wanderfalke Goldmünze - 20 Euro Deutschland 2019 1/8 oz Heimische Vögel: Wanderfalke Goldmünze - 20 Euro Deutschland 2019

1/8 oz Heimische Vögel: Wanderfalke Goldmünze - 20 Euro Deutschland 2019

Es besteht kein Anspruch auf Lieferung eines bestimmten Prägebuchstabens, die Auslieferung erfolgt je nach Verfügbarkeit. Fotos: Copyright des Bundesamtes für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV).


Investmentprodukt ohne Widerrufsrecht (siehe § 6 AGB)
Artikelnummer: 120151/01

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

420,90 €
Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Wie Sie als Kunde die Auftragsabwicklung aktiv unterstützen können

1. Vor der Bestellung


Bitte prüfen Sie sorgfältig die angegeben persönlichen Angaben. Änderungswünsche binden in Zeiten einer hohen Auslastung wichtiges Personal.

2. Nach der Bestellung


Kein Auftrag und keine E-Mail gehen verloren, Sie müssen jedoch momentan mit einer Verzögerung von bis zu 5 Tagen bei der Bearbeitung und dem Versand rechnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die E-Mails nach Eingang abarbeiten. Unsere Bestellprozesse sind sehr robust. Jede E-Mail mit der Sie uns zusätzlich informieren, etwa über eine geleistete Vorab-Zahlung, verlangsamt im ungünstigen Fall die Abwicklung Ihrer eigenen Bestellung.

Sie stellen Ihren Warenkorb zusammen. (s. Warenkorb/Lieferbeschränkungen)

Sie gehen zur Kasse, tragen Ihre Adresse ein und wählen die Versandart aus. (s. Versandarten)

Sie wählen Ihr Zahlungsmittel aus. (s. Zahlungsarten)

Sie erhalten die Ware durch unseren Zusteller oder holen diese selbst in einer der Niederlassungen ab oder lassen einlagern.



Artikelbeschreibung
Details
Die Bundesregierung gibt am 19. Juni 2019 eine 20-Euro-Goldmünze mit dem Gewicht von 1/8 Unze heraus. Mit der neuen 20-Euro-Goldmünzen-Serie wird die 2016 eingeführte Serie "Heimische Vögel" fortgeführt. Es erscheint die vierte Münze der sechsteiligen Reihe mit dem Motiv "Wanderfalke". Bei dieser Goldmünze stammt die Bildseite von dem Künstler Bodo Broschat und die Wertseite von Adelheid Fuss, die die einheitliche Wertseite für die ganze Serie gestaltete. Das Federkleid des Wanderfalken (Falco peregrinus) ist auf der gesamten Oberseite dunkelblaugrau, die Unterseite hingegen weiß bis cremefarben und dunkel gebändert. Er ernährt sich hauptsächlich von kleineren und mittleren Vögeln, die er im Sturzflug fängt. Die 20-Euro-Goldmünze wird in Stempelglanzausführung und zu gleichen Teilen von den fünf deutschen Münzstätten Berlin (A), München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G) und Hamburg (J) geprägt. Die Bestellung eines bestimmten Prägezeichens ist leider nicht möglich. Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug "BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND", Wertziffer und Wertbezeichnung, die Jahreszahl 2019, die zwölf Europasterne sowie - je nach Prägestätte - das Münzzeichen "A" (Berlin), "D" (München), "F" (Stuttgart), "G" (Karlsruhe) oder "J" (Hamburg). Motiv: „Heimische Vögel - Wanderfalke“.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Herkunftsland Deutschland
Feingewicht 3,89
Feinheit 0,9999
Prägejahr 2019
Erhaltungsgrad Handelsübliche Qualität
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein