Zahlungsarten im Degussa Edelmetall-Shop
Ablauf der Preisbindung in:  Minuten.

Zollfreilager

 

Lagerung Ihrer Edelmetalle im Zollfreilager von Degussa

Bei uns sind Ihre Edelmetalle auch nach dem Kauf sicher

In unserem Online-Shop können Sie direkt beim Kauf die Einlagerung im Hochsicherheitslager wählen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen bei den Weißmetallen zusätzlich die Möglichkeit an, die Bestände in Deutschland in einem Zollfreilager einzulagern. Hier fällt die zu entrichtende Mehrwertsteuer erst dann an, wenn Sie sich das Metall auch tatsächlich physisch ausliefern lassen.

 

Individueller Service mit persönlicher Beratung

Die Zollfreilagerung bieten wir Ihnen für die folgenden Degussa Produkte an, wobei der Mindestanlagebetrag pro Einlagerung im Steuerfreilager 15.000 Euro netto je Geschäft beträgt:

 

- 1 kg Silberbarren
- 5 kg Silberbarren
- 15 kg Silberbarren
- 100 g Platinbarren
- 100 g Palladiumbarren
- 100 g Rhodiumbarren

 

Wenn Sie den Erwerb von Edelmetallen und die direkt Einlagerung in einem Zollfreilager wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter zollfreilager@degussa-goldhandel.de

 

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Wichtige Bausteine einer klugen Diversifikation

Gerade bei umfangreichen Investments bietet sich auch eine länderspezifische Streuung der Lagerorte an. Gerne berücksichtigen wir Ihre individuellen Wünsche zur Länderdiversifikation und ermöglichen etwa eine Verwahrung im Ausland. Dafür stehen Lagerorte bei den verschiedenen Degussa Partnerunternehmen auf allen Kontinenten zur Verfügung.

 

Unser zentraler Grundsatz dabei ist, dass auf Wunsch die Einlagerung auf Ihren Namen erfolgt. Jeder Artikel erhält eine individuelle Artikel-Identifikationsnummer und wird präzise dokumentiert!

 

Hier finden Sie weitere Informationen über unseren Einlagerungsservice

Alle Argumente auf einen Blick in unserem Flyer als PDF-Dokument

Die Vertragsbedingungen zur Einlagerung im Zollfreilager finden Sie in unseren Wertlagerbedingungen.