Russland 10 Rubel Goldmünze 1 Tscherwonez

Artikelnummer 120650/01
552,00 €
Steuerbefreit nach § 25c UStG
Produktbeschreibung

Diese Münze mit dem prägnanten Rückmotiv „Hammer und Sichel“ wurde ab 1923 erstmals geprägt. Vor allem die Neuauflage von 1975 bis 1982 wurde häufig als Devisenbringer ins Ausland verkauft. Wir liefern Ihnen Münzen dieser zweiten Auflage in der Erhaltung 1. Wahl.

Ein Tscherwonez entspricht zehn russische Rubel. Erste Prägungen fanden von 1923 nach der Oktoberrevolution und 1925 statt. Von 1975 bis 1982 wurden sie mit dem altem Motiv nachgeprägt um diese ins Ausland als Bullionmünzen zur Devisenbeschaffung verkaufen zu können.

10 Rubel, Gold
Parchimowicz Nr. 287

Auflage: 100.000

 

Avers: ОДИН ЧЄРВОНЄЦ | [Prägejahr] | Im mittleren Feld ein barfüßiger Bauer rechts gerichtet beim Saat, mit einem Korb in seiner Linken stützend und hängend um seine rechte Schulter. Im Hintergrund eine aufgehende Sonne, ein Pflug und Industrieanlagen.

Revers: ПРОЛЄТАРИИ ВСЕХ СТРАН, СОЄДИНЯЙТЄСь! (‚Proletarier aller Länder, vereinigt euch!‘) Р.С.Ф.С.Р. (RSFSR) Im mittleren Feld ein Hammer und eine Sichel überkreuzt vor einer aufgehenden Sonne. Eingerahmt von einem Kronkranz.

Weitere Informationen
Weitere Informationen
Durchmesser (in mm) 22
Abmessungen Durchmesser: 22.0 mm
Herkunftsland Russland
Feingewicht 7,7 g
Feinheit 900,0
Gewichtstoleranz -
Metallart Gold
Prägejahr Die Abbildungen stehen stellvertretend für die Münzgattung. Jahrgänge oder Motivvarianten liefern wir je nach Verfügbarkeit aus. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung eines bestimmten Jahrgangs.
Sicherer Versand durch Versanddienstleister
Kostenloser Click & Collect Service im Store
Individuelle Beratung