1/8 oz Rückkehr der Wildtiere: Kegelrobbe Goldmünze - 20 Euro Deutschland 2022

Artikelnummer 120197/01
300,30 €
Steuerbefreit nach § 25c UStG
Produktbeschreibung

Ein faszinierendes Thema: Die „Rückkehr der Wildtiere“ weist auf die beachtlichen Erfolge des Artenschutzes in Deutschland hin. Mitte des 20. Jahrhunderts hätte es kaum jemand für möglich gehalten, dass in unserer dicht besiedelten Kulturlandschaft fast schon verdrängte Wildtiere – manche galten sogar schon als sagenhafte Märchengestalten – neue Lebensräume finden könnten. Erstes Motiv der neuen 20-Euro-Goldmünzenserie ist die „Kegelrobbe“. Jahrhundertelang wurde die Kegelrobbe von Fischern als „Schädling“ bekämpft, bis sie Mitte des 20. Jahrhunderts an den deutschen Küsten nahezu komplett verschwunden war. In den 1990er-Jahren wurde die Kegelrobbe unter Schutz gestellt und ein Jagdverbot erlassen. Zudem ging die Belastung mit Umweltgiften in den natürlichen Lebensräumen zurück, sodass sich der Bestand der Kegelrobben wieder erholen konnte: Im deutschen, niederländischen und dänischen Wattenmeer wurden 2020 über 7.600 Kegelrobben gezählt. Im deutschen Teil der Ostsee, wo die Tierart komplett ausgerottet war, halten sich 200 bis 300 Tiere auf. Der Ostseebestand beträgt insgesamt ca. 25.000 Tiere. Die Kegelrobbe ist ein gutes Beispiel dafür, wie eine Art sich wieder natürlich ausbreiten kann, wenn die Lebensbedingungen stimmen, etwa mit ausreichend Nahrung, geeigneten Wurfplätzen und Ruhezonen. Das macht sie zu einem perfekten Sinnbild für erfolgreichen Naturschutz – und damit zum idealen Auftakt für die Serie „Rückkehr der Wildtiere“.

Das vom Künstler Olaf Stoy gestaltete Motiv der 20-Euro-Goldmünze zeigt die Kegelrobbe in ihrem Element, dem Wasser. Lebensfroh und voller Elan scheint sie in die Tiefe zu tauchen, Luftblasen hinter sich herziehend, den Blick zum Betrachter gerichtet. Der Namenszug „Kegelrobbe“ kontrastiert in seiner blockhaften Erscheinung spannungsvoll mit der dynamischen Bewegung des Tieres. Die Bildseite steht im ausgewogenen Verhältnis zur Wertseite – mit einem würde- und kraftvollen Bundesadler. Für das Preisgericht, das das Motiv mit dem ersten Platz ausgezeichnet hat, ist die Münze „ein sehr gelungener Einstieg in die Serie“.

Es besteht kein Anspruch auf Lieferung eines bestimmten Prägebuchstabens, die Auslieferung erfolgt je nach Verfügbarkeit. Fotos: Copyright des Bundesamtes für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV).

Weitere Informationen
Weitere Informationen
Abmessungen Durchmesser 17,5
Herkunftsland Deutschland
Feingewicht 3,9 g
Feinheit 999,9
Metallart Gold
Prägejahr 2022
Erhaltungsgrad Handelsübliche Qualität
Sicherer Versand durch Versanddienstleister
Kostenloser Click & Collect Service im Store
Individuelle Beratung
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!